Allgemeines

Akademieseminar

… und wieder steht eine sehr interessante Ausstellung im VHS- Haus in Poing an. Diesmal stellt das Akademieseminar aus. Das Foto auf der Einladungskarte ist von Gisela Stuckert. Die Hängung der Bilder ist am Sonntag, den 18. Februar 2018 um 10 Uhr. Bitte bringt Eure Bilder hängefertig mit, es schadet auch nicht, wenn Ihr einen Schraubenzieher und einen Zollstock mitbringt. Die Vernissage ist am Freitag, den 23. Februar um 19 Uhr. Gezeigt werden Bilder in unterschiedlichen Techniken. Es lohnt sich, zur Vernissage zu kommen.

Lange Nacht der Liebe 2017

Am Samstag, den 16. Sept. 2017 von 17 h bis Mitternacht findet in Poing die Lange Nacht der Liebe statt.
Die VHS beteiligt sich mit Bildern von über 20 Künstlerinnen zum Thema „mein Lieblingsbild“.
Die Hängung ist am Dienstag, den 12.09. 19h, es können die Bilder auch schon vorab im Büro der VHS zu den Öffnungszeiten abgegeben werden. Bitte gebt auch ein kurzes Statement ab, warum ihr dieses Bild besonders liebt und gebt auch die Größe und die Technik an.
Eröffnung durch den Ersten Bürgermeister Albert Hingerl und der Kulturreferentin Birgitta Nagel um 17 h am Marktplatz.

Lange Nacht der Kunst 2015

am Samstag, den 19. September 2015 findet wieder in Poing die Lange Nacht der Kunst statt. Die VHS beteiligt sich mit Bildern von 19 Maler/innen zum Thema Menschen. Wobei der Kurs Freestyle sich an das Selbstportrait gewagt hat. Man darf also gespannt sein!

Folgende Maler/innen nehmen daran teil:

Astner Wiltrud, Binz Elke, Finkenzeller Gabi, Förster Mareen, Gattner Rosalinde, Ginal Christine, Großmann Christine, Hartmann Petra, Simberta Jana, Heike Kölle, Ricarda Lämmle, Lux-MArtl  Gudrun, Meier Christiane, Nar Hannelore, Schryvers Birgit, Spitz Wilhelm, Streb Siegfried, Vanselow Gabriele und ich.

Die Hängung ist am gleichen Tag, also am 19. Sept. Um 10 Uhr, abgehängt wird 1 Woche später, also am Sonntag, den 27. Sept. um 10 Ihr.

Sehenswert, ganz sicher!

Syrlin-Kunstverein

http://www.syrlin-kunstverein.de/index.php/artikel/details/238

Sylvia Vassilian unterstützt „art for africa“

Mit „art for africa“ stellt sich eine Kooperation von Künstlern vor. Ihr Anliegen ist es, mit dem hier vorgestellten Teil ihrer Kunstwerke HUNGER, AIDS und WASSERMANGEL zu bekämpfen. Die Künstlergruppe „art for africa“ hat sich explizit für die Projekte der Aktion pro Humanität e.V. (APH) zusammen gefunden und möchte deren Projekte auf diesen Gebieten unterstützen. Sylvia Vassilian ist eine dieser Künstlerinnen – und wurde in diesem Zusammenhang porträtiert:

Vernissage in Vaterstetten

Der Mensch in Malerei und Fotografie

Malerei und Fotografie schließen sich nicht gegenseitig aus, sondern können sich wunderbar ergänzen. Fotografie soll und muss nicht das Werkzeug der Malerei sein, Malerei soll nicht der Abklatsch eines Fotos sein. Beide sind in ihrer Wirkung andersartig aber gleichwertig.

Dies zu erleben, unterschiedliche Intentionen und Interpretationen bis hin zur völligen Abstraktion zu zeigen, ist Ziel dieser Ausstellung, die von Teilnehmern des Fotoclubs Vaterstetten und Kunstdozenten der Volkshochschule in einjähriger Arbeit gemeinsam erarbeitet wurde. Die Vernissage findet statt am Mittwoch, den 19. März 2014 um 19.00 Uhr.

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten der VHS (Montag bis Freitag von 9.00-12.00 Uhr und Montag und Donnerstag von 16.00-19.00 Uhr) zugänglich. Sie endet am 9. Mai. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen! Eintritt frei.

Vernissage des Kurses „Acryl – auch für Einsteiger“

Am Freitag, den 14. März 2014 um 19 Uhr ist eine bemerkenswerte Vernissage des Dienstagskurses „Acryl – auch für Einsteiger“ in der VHS in Poing in der Friedensstrasse. Gehängt wird am Sonntag den 9. März um 10 Uhr, bitte seid pünktlich.

Es werden sehenswerte Acrylbilder in unterschiedlichen Techniken gezeigt.

art for africa

 

-am 08.09.13: „art for africa“

Die Künstlergruppe, an der ich mit 2 Bildern auch teilnehme, stellt  im Galeriehaus Kocken in Kevelaer aus.  Es wird schon fleißig die Werbetrommel gerührt und bestimmt eine ganz interessante Vernissage mit afrikanischer Livemusik.  Birgit C. Schryvers hat diese Ausstellung initiiert, die dann anschließend in der Galerie Stöber in Berlin gezeigt werden wird. Ich hoffe sehr, dass diese Wanderausstellung ein voller Erfolg wird, damit deine große Mühe, liebe Birgit,  belohnt wird.

 

– am 27.09.13  ist „art for africa“

Die Künstlergruppe im Galeriehaus Stöber, Berlin-Blankenburg.

Lange Nacht der Kunst 2012

Am Samstag, den 22. Sept. findet in Poing die lange Nacht der Kunst statt. Auch die VHS beteiligt sich mit Skulpturen und Bildern. Folgende Maler/innen nehmen daran teil: Ingrid Bauer, Gisela Böckly, Tina Braun, Henriette Dromer, Gabriele Finkenzeller, Rosalinde Gattner, Christine Ginal, Christine Großmann, Ricarda Lämmle, Annette Landgraf, Antje Lange, Gudrun Lux-Martl, Christiane Meier, Edeltraud Schreck, Birgit C. Läpple, Gabriele Vanselow, Sylvia Vassilian und Rosemarie Wagner. Sie zeigen 18 großformatige, farbreduzierte Bilder in Rot und in Acryl. Die Hängung wird am Donnerstag, den 20. Sept. um 19 Uhr sein, abgehängt werden die Bilder am 2. Oktober zu meinen Kurszeiten, also von 19-22h.

34. Indersdorfer Kunstausstellung

Wohin an Ostern? Natürlich zur 34. Indersdorfer Kunstausstellung! Wir sind 10 Künstler, die vom Gründonnerstag  im Schulzentrum Markt Indersdorf, Witterlsbacherring 15, bis zum Ostermontag, jeweils von 14 bis 18 Uhr ihre Bilder zeigen. Damit unterstützen wir das Hilfsprojekt „Art for Africa“ von Birgit Läpple.

Kommt und seht!!